Skip to main content

Verteilung der Altgoldspende

Schon seit mehreren Jahren wandeln wir die Altgoldspenden unserer Patienten in Geldspenden an Fördervereine um. In 2023 durften sich die Tafel in Sottrum über eine stattliche Zuwendung freuen.

In diesem Jahr gingen 3095,17 € an die Sottrumer Lebensmittelausgabe der Rotenburger Tafel.

Die Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten die zum Betrieb der Lebensmittelausgabe notwendig sind.

Wir freuen und sehr, dass sich unsere Patienten fast ausnahmslos dafür entscheiden, ihr Zahngold zu spenden und wir mit DEGUDENT einen fairen Partner gefunden haben, der dieses Altgold in Euro umwandelt und uns den Betrag für die Verteilung an hiesige Einrichtungen überweist.